Heute gibt es die Fotos aus dem Portraitshooting mit Franziska im Schlosspark von Wilhelmstal.

Bis vor ein paar Wochen war dort noch alles grau und trostlos. Der See war ohne Wasser. Für ein Shooting eigentlich mehr als uninteressant. Momentan wird auch fleißig am Schloss gebaut, daher sind auch ein paar Ecken auf dem Gelände nicht wirklich nutzbar. Das mussten wir aber erst direkt vor Ort feststellen. Trotzdem bin ich gespannt, wie das ganze im fertigen Zustand aussehen wird. Aber jetzt im Sommer ist der Schlosspark von Wilhelmstal wirklich ein Besuch wert. Folgt einfach der B19 aus Eisenach raus über die Hohe Sonne und ihr gelangt eigentlich direkt dort hin.

Nach ein Paar Fotos hatten wir uns dann auch ein wenig aufeinander eingeschossen. Neben den eigentlich Schloss gibt es auch noch einige Nebengebäude, die durchaus auch Ihren Charm haben. Neben dem Postgebäude, was heute noch bewohnt ist, findet man auch noch die Gebäude der Bediensteten, die Küche und einige Ställe.

Nachdem wir einige Zeit Fotos am Schloss gemacht haben sind wir weiter Richtung Wasser und haben dort natürlich auch noch ein Paar Fotos gemacht. Alles in Allem war es echt ein richtig gutes Shooting mit Franzi.

Auf der Instagram-Seite findet ihr übrigens noch mehr Fotos. Schaut doch mal vorbei, dann sehr ihr aktuelle Projekte oder was ich noch so mache.

Ich würde mich euch freuen, auch ein Teil eurer Geschichte zu sein.

Wenn ihr mehr von meinen Blogeinträgen lesen wollt, dann klickt euch doch einfach hier durch.

Leave a Reply